Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kaltgang im Maschinensaal des ITZ

Dokumente

Übersicht Standorte Kopierer
Kopierer.pdf (nur intern abrufbar) (externe Datei)

Kassenübersicht Studentenwerk
Kassenuebersicht_SWHAL.pdf (externe Datei)

Kontakt

Dr. Thomas Nitzsche

Telefon: (0345) 55 21 251

Kurt-Mothes-Str. 1
06120 Halle

Helpdesk

Telefon: (0345) 55 21 888

Kurt-Mothes-Str. 1
06120 Halle

Sie erreichen uns
Montag - Freitag von
9:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weiteres

Login für Redakteure

Drucken/Scannen/Kopieren

An der Martin-Luther-Universität Halle sind seit September 2012 an über 90 Standorten  „Kyocera-MultiFunktionsgeräte“  (...die können Kopieren, Drucken und Scannen …) durch unseren Dienstleister "Kramm Büro-Systeme   " aufgestellt worden. An diesen Geräten befindet sich ein Kartenleseterminal, damit man über unsere Uni-Card  an den Geräten arbeiten und die Leistungen bezahlen bzw. abrechnen  kann. Dies kann sowohl über die private Geldbörse auf der Karte als auch  zu Lasten einer (oder auch mehrerer) dienstlicher Kostenstellen der  Universität geschehen. Alle Studierenden und alle Mitarbeiter mit einer  Uni-Card können diese Geräte auch zum Drucken und Scannen verwenden  (bei Mitarbeitern, die dies zu Lasten einer Kostenstelle tun wollen,  muss natürlich die Genehmigung der Dienststelle dazu vorliegen).

Bitte beachten !

Der Druck/Scan-Service steht in der Zeit von 4:00 Uhr -5:00 Uhr wegen Wartungsarbeiten i.d.R. NICHT zur Verfügung !

Detailinfos zum Drucken und Scannen finden Sie ab sofort unter jeweils eigenen Menüpunkten !

Hinweis !

Die Universität erhält im Rahmen des Dienstleistungsvertrages mit der Firma "Kramm-Bürosysteme" eine Abrechnung der Druck/Kopierkosten auf Uni-Kostenstellenbasis. Diese Abrechnung erfolgt im Detail immer auf Grundlage der Kartenseriennummern der einzelnen Karten.

Die10-stelligen Kartennummern des Nummernbereiches  101xxxxxxx bis 109xxxxxxx sind die "alten" SKD-Kopierkarten. Diese sollten  auf Rechnungen NICHT mehr auftauchen.

Bei Fragen zu den Rechnungen wenden Sie sich bitte an unsere bekannten Kontaktadressen.

Tipp

Wenn Sie für eine Tagung/Veranstaltung  kurzfristig einen Kopierer benötigen, könnne Sie dies direkt mit unserem  Dienstleister besprechen (siehe Kontakte).

Zum Seitenanfang